Kaldewei-Prämierte Integration

Kaldewei Nexsys dreifach für exzellentes Design prämiert. Die innovative Rinnenduschfläche überzeugt erneut die Expertenjury in puncto Design, Form und Funktionalität.

Das Jahr hat für Kaldewei glamourös begonnen: Gleich drei begehrte Designpreise räumte der Experte für bodenebene Duschen für die außergewöhnliche Ästhetik und Innovation seiner ersten emaillierten Duschfläche mit Ablaufrinne ab. Nach zwei „Iconic Awards“ im vergangenen Jahr erhielt die Kaldewei Nexsys nun auch die Preise „Good DesignAward 2018“, „iF Design Award 2019“ und „German Design Award 2019“.

Erst im März hat Kaldewei die neuen tausendfachen Gestaltungsmöglichkeiten der Duschfläche Nexsys dank neuer Maß- und Farbenvielfalt und edler Designblenden auf der ISH vorgestellt. So gibt es das moderne Duschflächensystem in 17 Farben, 20 Abmessungen und mit drei Oberflächen.
Architekten und Bauherren können beim Herzstück der Nexsys, der Designblende, aus fünf verschiedenen Ausführungen wählen – darunter als Highlight für
Siegertypen die Ausführung in Gold glänzend.

Die Kaldewei Nexsys vereint zwei Welten – alle Vorteile einer fugenfreien emaillierten Duschfläche und das moderne Design einer Rinnendusche. Ganz ohne Stolperkanten lässt sich die Duschfläche aus Kaldewei Stahl-Email dank einer großen Auswahl an Sanitär- und exklusiven Mattfarben farblich passend in den Boden einfügen. Besonders schön integriert sich die Nexsys dabei in das Raster  hochwertiger Bodenfliesen in den angesagten XXL-Formaten. Dabei wird die Dusche optisch zur Fliese und die Fliese zur Dusche, sodass die Funktion auf den ersten Blick nicht mehr klar erkennbar ist.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben