Gebauter Silberstreif

Der Leuwaldhof in Salzburg wurde nach klimaaktiv-Gebäudestandard in Silber errichtet und dient der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.

Mit dem Leuwaldhof im Luftkurort St. Veit im Pongau öffnete im Juni 2018 ein echter Meilenstein im Bereich der Kinder- und Jugendkliniken seine Pforten:

Es handelt sich dabei um Österreichs erste Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitationseinrichtung für hämato-onkologische und immunologische Erkrankungen sowie Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Verdauungstraktes. Entsprechend hoch waren die Ansprüche, die Errichter und Betreiber (Vamed Gruppe und Salzburger Landeskliniken) an das Gebäude stellten. Gefragt war eine klimaschonende und patientenorientierte Architektur.

Eine effiziente Gebäudehülle sorgt für niedrigen Energieverbrauch, die Versorgung erfolgt über Fernwärme und Photovoltaik, die Verwendung von emissionsarmen Materialien im Innenausbau in Kombination mit einer Lüftungsanlage mit Wärmegewinnung schafft höchsten Komfort in der Nutzung.

Für eine Atmosphäre sorgen nicht nur die Lage des Gebäudes auf der St. Veiter Sonnenterrasse mit Blick auf die Hohen Tauern, sondern auch die Holzbauweise und die Innenausstattung. Sichtbare Holzelemente an Wänden und Decken, viele Ruhe- und Spielzonen, der Einsatz von Naturmaterialien, aber auch die von einer Künstlerin gestalteten Wandmotive, kombiniert mit Holzspielelementen, machen die gesamte Einrichtung zu einem Erlebnis.

Für diese umfassende Optimierung und die dabei nachgewiesenen Qualitäten wurde der Leuwaldhof mit der Auszeichnung klimaaktiv Silber des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) und einem ÖGNB-Gebäudezertifikat der Österreichischen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (826 Punkte) ausgezeichnet. „Mit Errichtung der ersten Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation in St. Veit im Pongau haben wir die Möglichkeit geschaffen, in einer naturnahen Umgebung wieder Kraft zu tanken“, freut sich Christina Möller, Geschäftsleiterin der Vamed.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben