sponsored content

Gasbrennwertgeräte von Austria Email

Seit 165 Jahren produziert das österreichische Traditionsunternehmen hochwertigste Produkte am Gebiet der Speicher- und Heizungstechnik für ganz Europa. Jetzt erweitert Austria Email sein Portfolio bei Gasbrennwert-Geräten.

Für die anerkannte Brückentechnologie Gas, die vor allem im städtischen Bereich und bei vorhandenem Netz und Anschluss beliebt ist, hat Austria Email die Gasbrennwert-Geräte GBK/GBH/GBD in sieben Modellen neu im Portfolio.

  • GBH und GBK Brennwertgeräte
  • GBD für große Warmwassermengen auf kleinsten Raum

Die neuen Geräte für den Heizungs- und Warmwasserbetrieb sind für Wohnungen und Mehrfamilienhäuser bestens geeignet und zeichnen sich durch folgende Vorzüge aus:

  • Einfache Installation und Wartung
  • sparsam im Verbrauch und in der Anschaffung.
  • einfache Integration auf Grund schlankem Design (auch in Möbel integrierbar)
  • simple Handhabung von Zuhause aus oder Unterwegs
  • Zukunftsweisend mittels Cozytouch App
  • österreichweites AE-Kundendienst/Servicenetzwerk

Der Fachhandwerker profitiert vor allem von einer raschen Installation und Wartung durch die einfache Bauweise, sowie dass alle Komponenten von vorne zugänglich sind und sich der Wärmetauscher mit wenigen Handgriffen leicht öffnen lässt.

Weiter ist eine kompakte Kombination möglich: Gasbrennwertgerät GBH + Austria Email GTS Beistellspeicher für die bedarfsgerechte Warmwasserversorgung.

Die Vorteile des GTS Beistellspeichers:

  • nach oben angebrachten Anschlüssen für eine kompakte Lösung auf kleinster Fläche
  • HFO-Hochleistungsdämmung für geringe Abstrahlverluste
  • schlagfester Polypropylen-Mantel, der stoß- und kratzunempfindlich ist und damit das Beschädigungsrisiko bei Transport und Einbringung reduziert wird.
  • der Polypropylen- Mantel kann einfach mit Wasser gereinigt werden
  • um das Transportieren für den Handwerker zu vereinfachen ist der GTS mit praktischen Tragehilfen ausgestattet.

Österreich verfügt über eine breite Gas-Infrastruktur, wenn man an Klima und Umwelt denkt, wird in Zukunft „Green Gas“ eine bedeutende Rolle spielen.

Mittels Gasbrennwertgeräten zu einem optimalen Sanitärkomfort, der sich allen Bedürfnissen anpasst.

Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben