Flugpool vor Landung

Ipor leifert den 1. Rooftop-Pool mit 13 Meter Länge in den 22. Stock eines neuen Linzer Hochhauses.

Die Firma Ipor – Innovativer Poolbau Ritzberger aus Fraham hat in einer logistischen Meisterleistung den 1. Rooftop-Pool der Firmengeschichte im 22. Stock einen neuen Hochhauses in Linz eingebaut. Der 13 Meter lange und 3,5 Meter breite Swimmingpool wurde auf der Terrasse des Penthouses millimetergenau installiert und dient einer Familie ab sofort als private Wellnessoase. „Die Anfertigung und Lieferung dieses übergroßen Pools erforderte absolute Maßarbeit.
In letzter Zeit werden überdimensionale Schwimmbäder bei Einfamilienhäusern verstärkt nachgefragt“, betont Geschäftsführer Georg Ritzberger. Viele Hausbewohner wollen ihre Freizeit in einem Swimmingpool, der genau ihren Vorstellungen entspricht, genießen. Dabei wird neben der Größe auch auf eine optimale Qualität besonderer Wert gelegt. Der jetzt in Linz installierte übergroße Swimmingpool wurde direkt im Unternehmen aus einer Hand gefertigt und in einem Stück geliefert und per Kran in die 22. Etage des neuen Hochhauses transportiert. Vor Ort erfolgte dann der Einbau der Schwimmbadtechnik. Die gesamte Bauzeit der Firma IPOR hat bei diesen Becken mit Überlaufsystem drei Tage betragen.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben