Neuer Technikvorstand bei Ziehl-Abegg

Der promovierte Maschinenbauingenieur Peter Barton übernimmt die Position des Technikvorstands in der Ziehl-Abegg SE.

Der 46-Jährige Peter Barton wird als Technikvorstand von Ziehl-Abegg SE künftig die Entwicklung des Motoren- und Ventilatorenexperten leiten und gestalten. Barton hat sein Maschinenbaustudium sowie seine anschließende Promotion im Bereich der Getriebetechnik an der Ruhr-Universität Bochum in kürzester Zeit absolviert: als bester Absolvent seit Bestehen der Fakultät. Danach sammelte der Maschinenbauer Preise wie den SEW-Studien-Stiftungspreis und erarbeitet zahlreiche nationale und internationale Patente. Berufliche Stationen als Führungskraft folgten bei SEW-Eurodrive, Liebherr-Components und Wolffkran.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das!

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben