sponsored content

Testo bei der Energiesparmesse Wels 2020

Testo blickt positiv auf die Energiesparmesse 2020 zurück. Das Unternehmen präsentierte innovative Messgeräte für Klima und Rauchgas und führte zahlreiche gute Kundengespräche.

Testo zeigte das komplette Portfolio an Messgeräten für die Branche – Messgeräte für Rauchgas, Temperatur, Feuchte, Strömung, Druck und auch Elektrik – auch die Wärmebildkameras waren mit dabei.

Das neue Universal-Klimamessgerät testo 400

Mit intuitivem Touch-Display und durchdachter Bedienung unterstützt das testo 400 dabei, sämtliche Klimamessungen schneller und effizienter durchzuführen als je zuvor. Details hier.

Das neue Abgasmessgerät testo 300

Mit Smart-Touch-Bedienung, robuster Verarbeitung und Protokollversand per E-Mail wird das testo 300 schnell Ihr unverzichtbarer Begleiter bei allen Messaufgaben rund um die Heizung. Details hier.

Testo-Wärmebildkameras für Bau-Thermografie und Instandhaltung

Auf Knopfdruck überprüfen Sie die thermische Isolation von Wohn- oder Bürohäusern. Wärmebrücken, feuchte Mauer-Stellen oder fehlende Isolation sind sofort ersichtlich. Auch überlastete elektrische Leitungen oder lockere Klemmen erkennen Sie – bevor etwas passiert. Details hier.

 

Profitieren Sie noch im März vom Messeangebot – zu jedem Kauf eines testo 400 oder testo 300 gibt es ein Infrarot-Thermometer testo 805 i mit Smartphone-Bedienung kostenlos dazu (Aktion gültig von 1.-31.3.2020). Und von den Top-Aktionspreisen der Testo-Wärmebildkameras ab 1.199 Euro.

Weitere Infos und Beratung erhalten Sie unter 01 / 486 26 11 – 0 und unter www.testo.at

Keine Kommentare

Kommentar schreiben