Berührungsfrei Spülen

Mit dem neuen, sensorgesteuerten Spülsystem ProActive+ präsentiert Villeroy & Boch die nächste Generation von ViConnect, dem Installationssystem aus Vorwand- elementen und Betätigungsplatten.

Das Spülsystem kann nicht nur berührungslos durch eine einfache Handbewegung in der Nähe des Sensors ausgelöst werden, es spült auch selbstständig, wenn der Nutzer es vergisst oder die Spülung nicht auslösen kann. Die Betätigungsplatte muss vom Nutzer nicht mehr direkt angefasst werden, um eine Spülung auszulösen. Wird eine Toilette selten genutzt – etwa bei Leerstand, Reisen oder falls der Nutzer die Spülung vergisst – sorgt ein Timer für eine automatische, regelmäßige Spülung und verhindert so effektiv eine Bakterienbildung. Laut EN 806-5 ist eine Spülung einmal wöchentlich Pflicht.

Wachsames Klo

Die automatische Spülmengenerkennung sorgt außerdem für mehr Wirtschaftlichkeit. Wird das WC im Stehen genutzt, spült das WC, sobald der Nutzer sich entfernt, mit einer kleinen Wassermenge. Wird das WC im Sitzen genutzt, entscheidet die Nutzungsdauer. So wird effektiv vermieden, dass fälschlicherweise eine zu hohe Spülmenge gewählt und damit mehr Wasser als notwendig genutzt wird.

Einstellung per App

Damit sei ProActive+ ideal für Anwendungen in hygienisch sensiblen Bereichen, wie z.B. Kliniken und Pflegeeinrichtungen, öffentlichen und halböffentlichen Toilettenanlagen, Hotels und Restaurants, Büro- und Verwaltungsgebäude oder Schulen und Kindertagesstätten, so der Hersteller. Und auch im privaten Haushalt ist das berührungslose Spülsystem sinnvoll, insbesondere für Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen, ältere Menschen und kleine Kinder. Alle relevanten Einstellungen, wie die Anpassung der Hauptspülmenge, die Aktivierung einer Vorspülung und Hygienespülung oder die Anpassung der Zeitintervalle lassen sich per App vornehmen. Daneben können über diesen Weg auch die Farbe, Intensität und Dauer der Beleuchtung angepasst werden. Bei Stromausfall, oder wenn Nutzer gelernte Bedienvorgänge anwenden möchten, kann auch eine Taste rein mechanisch genutzt und manuell betätigt werden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben