Vaillant liefert Kurz-Webinare

Neue Termine und kompakter: Vaillant bietet bis Jahresende rund 60 weitere Webinare für Fachhandwerker an.

Damit Fachhandwerker auch in der arbeitsintensiven Hochsaison ‚up do date‘ sind, setzt Vaillant seine Webinar-Reihe in einer neuen, noch kompakteren Version, fort. Die inhaltliche Bandbreite der Vaillant Webinare reicht von Grundlagen sowie Aktivierung von Wärmepumpen und Gas-Brennwertgeräten, über detailliertes Fachwissen zu Klima- und Regelungstechnik bis hin zu den Vaillant Abgassystemen.

Rechtzeitig vor Beginn der kalten Jahreszeit kommt dem Webinar-Thema „Wartungsarbeiten bei Gasgeräten“ besondere Bedeutung zu. Neben Technik & Fachwissen werden die Möglichkeiten digitaler Tools und Services im Vaillant FachpartnerNET vorgestellt.

Zeitaufwand halbiert

„Wir haben unsere Webinare komprimiert und von zwei Stunden auf eine Stunde reduziert. Damit unterstützen wir den Fachhandwerker auch in der zeit- und arbeitsintensiven Zeit mit unserem kompakten Trainingsangebot und halten ihn auf dem Laufenden“, freut sich Steffan Rumpler, Manager Training bei Vaillant Group Austria. Willkommen sind alle konzessionierten Fachhandwerker.

Weitere Infos und alle Termine sowie direkte Anmeldung über: www.vaillant.at/fachpartner/

Keine Kommentare

Kommentar schreiben