40 Jahre ABK-Fest in Wien

ib-data GmbH lud zur ABK-Jubiläumsfeier. Rund 150 Gäste kamen und gingen auf das Schiff.

Wenn ein Softwarehaus vier Jahrzehnte am Markt besteht, ist das eine Feier wert. Am 18. Oktober 2018 lud ABK Kunden und Mitarbeiter zum 40. Bestandsjubiläums auf das Donauschiff „MS Vindobona“. 150 Gäste folgten der Einladung und ließen gemeinsam die letzten Jahre Revue passieren.

Seit 1978 hat ABK hat bei der Entwicklung von Baudaten und Bausoftware entscheidend mitgewirkt. Aus einer Ausschreibungssoftware mit standardisierten Ausschreibungstexten für elektronische Schreibmaschinen entstand die Softwarelösung ABK – eine umfassende Baumanagementsoftware. Im Lauf der Jahrzehnte wurde die ABK-Softwaretools immer umfassender und Baudaten immer reichhaltiger.
Daraus entwickelte sich mit der Erstellung von Baudaten eine weitere Kernkompetenz von ABK: Ausschreibungstexte nach ÖNORM A2063, Kalkulationsansätze für die Angebotserstellung. Objektsicherheitsprüfung sowie Elementkataloge für die Kostenermittlung werden in Zusammenarbeit mit Produktherstellern und Experten erstellt, gewartet und regelmäßig im Österreichischen Industriestandard veröffentlicht. Vorbereitend für das Thema BIM werden auch neutrale und produktspezifische Elementkataloge angeboten, wodurch der Verlauf vom gezeichneten Bauelement nachvollziehbar und transparent wird.

So wie die Produkte hat sich auch das Unternehmens selbst entwickelt. Von einer “ Zwei-Mann-Abteilung“ zur erfolgreichen Unternehmensgruppe, die mehr als 15.000 Anwender mit ABK-Anwendung bedient und mit ihren 24 Mitarbeitern über ein immenses Expertenwissen verfügt.
„Wir arbeiten täglich daran, unsere Kunden durch kompetente Leistungen sowie bedarfsgerechte Lösungen am Puls der Zeit zu begeistern und wollen auch weiterhin erfolgreich am Ball bleiben und flexible, auf Kundenanforderungen zugeschnittene Softwarelösungen anbieten. Ein – unserer Erfahrung nach – bewährter Ansatz, um zukünftige Herausforderungen professionell und auf Augenhöhe zu begegnen“, betont Robert Staufer-Wierl, Geschäftsführer der ib-data GmbH sein Motto für die Zukunft.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben