Leiseste Luft/Wasser-Wärmepumpe

Die Ochsner Air Hawk 208 erzielt Bestwerte bei Geräuschentwicklung und Effizienz.

Die neue Ochsner Air Hawk 208 ist die leiseste Luft/Wasser-Wärmepumpe, die jemals im Wärmepumpen-Zentrum Buchs gemessen wurde. Mit 45 dB (A) bleibt sie auch in Volllast leise, bereits in 1,4 Metern Abstand sinken sie unter 35 dB(A). Damit bietet sie klare Vorteile gegenüber vielen Luft/Wasser-Wärmepumpen, die vergleichbare Schallwerte nur bei stark gedrosselter Leistung erreichen. Die Wärmepumpe nutzt die Ochsner Horizontal-Tischverdampfertechnik, die für ihren sehr leisen Betrieb bekannt ist. Auch das neue Gehäusedesign des Innenteils ist auf geringe Geräuschemissionen ausgelegt.

Lüfter und Kompressor der „Air Hawk“ arbeiten vollmodulierend und passen ihre Leistung kontinuierlich an den Wärmebedarf des Hauses an. Während der Wintersaison läuft die Wärmepumpe nahezu unterbrechungsfrei, Schaltzyklen und Taktungen werden auf ein Minimum reduziert.
Zukunftsweisend ist auch der Einsatz des unbrennbaren und ungiftigen A1 Sicherheitskältemittels R513a. Die Air Hawk liegt mit einem GWP (Global Warming Potential) von 631 bereits heute deutlich unter dem GWP von maximal 700, den die F-Gase-Verordnung der EU ab dem Jahr 2030 vorschreibt.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben