sponsored content

Flächenkühlung statt Klimaanlage

Die Hitzeperioden im Sommer werden immer heißer und länger. Die Nächte sind zu warm und rauben einem den Schlaf. Da bleibt nur noch eines: Eine Kühlung muss her. Aber muss es eine Klimaanlage sein? Eine Klimaanlage bläst kalte Luft raus und kühlt so den Raum ab. Unterkühlte Räume und zu große Temperaturunterschiede zwischen drinnen und draußen sind die Folge – ein Kraftakt für den Körper. Durch die zirkulierende Kaltluft entsteht …

[weiterlesen]
sponsored content

Flächenkühlung statt Klimaanlage

Die Hitzeperioden im Sommer werden immer heißer und länger. Die Nächte sind zu warm und rauben einem den Schlaf. Da bleibt nur noch eines: Eine Kühlung muss her. Aber muss es eine Klimaanlage sein? Eine Klimaanlage bläst kalte Luft raus und kühlt so den Raum ab. Unterkühlte Räume und zu große Temperaturunterschiede zwischen drinnen und draußen sind die Folge – ein Kraftakt für den Körper. Durch die zirkulierende Kaltluft entsteht …

[weiterlesen]