Permanente Energie-Überwachung im tz2

Das Technologiezentrum Seestadt wächst und eröffnete nun das tz2, den zweiten Teil des von ATP Architekten Ingenieure geplanten Gebäudes. Erstmals in Österreich wird im tz2 natürliches Sonnenlicht via Lichtwellenleiter als Lichtquelle im Foyer eingesetzt. Zudem soll es die erste Gewerbeimmobilie in Wien sein, deren Energieverbrauch von Aspern Smart City Research überwacht und für mögliche neue Energielösungen ausgewertet wird. Das …

[weiterlesen]