SW Umwelttechnik baut in Ungarn aus

Das Kärntner Unternehmen SW Umwelttechnik eröffnete vergangene Woche feierlich den Ausbau des bestehenden Werks in Alsózsolca (Ungarn): Die neue 3.200 m2 große Produktionseinheit wurde auf einem betriebszugehörigen Grundstück im Rahmen eines von der EU geförderten Projektes errichtet. Von der Planung bis zur feierlichen Eröffnung hatte das Projekt eine Durchlaufzeit von drei Jahren. „Die Werkserweiterung in Alsózsolca ist ein …

[weiterlesen]

Dickes Plus mit Beton

Das Kärntner Unternehmen SW Umwelttechnik bleibt nach dem Rekordjahr 2018 auf Kurs: Wirtschaftswachstum und hohe Bautätigkeit sorgen für 37 Prozent Umsatzwachstum im ersten Halbjahr. Der Ausblick ist weiterhin positiv. SW Umwelttechnik konnte damit im ersten Halbjahr 2019 an das Geschäftsjahr 2018, das erfolgreichste in der Unternehmensgeschichte, anschließen. Die Geschäftslage entwickelte sich in den ersten sechs Monaten positiv, so das …

[weiterlesen]