Baubewilligung macht Dachböden teuer

Rustler hat über 300 Rohdachboden-Transaktionen der letzten zehn Jahre erhoben. Die Rustler Auswertung zeigt deutlich, dass die durchschnittlichen Verkaufspreise bei Rohdachböden mit rechtskräftiger Baubewilligung weit über jenen Verkaufspreisen liegen, wo keine Bewilligung existierte. In Einzelfällen können auch Rohdachböden ohne Baubewilligung einen hohen Verkaufspreis erzielen, wenn ein Ausbau als sehr wahrscheinlich gilt oder bereits …

[weiterlesen]