Baustart für Münchner Stadtquartier kupa

15.000 Kubikmeter Beton und 3.500 Tonnen Stahl werden verarbeitet. Drei bis zu 57 Meter hohe Kräne sind zudem im Einsatz. Das sind nur einige Zahlen zum geplanten Bauvorhaben auf dem Gelände der historischen Kuvertfabrik im Münchner Stadtteil Pasing. Bis Ende 2021 entstehen fünf Neubauten mit etwa 175 Eigentumswohnungen. Die denkmalgeschützte Kuvertfabrik wird saniert. In ihr sind moderne Gewerbeflächen geplant. Damit die künftigen …

[weiterlesen]