Zementproduktion ohne CO2?

Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben – laut einer aktuellen Aussendung – eine neue Methode entwickelt, die die CO2-Emissionen bei der Herstellung von Zement auf nahezu Null drücken soll. Dazu setzen die Forscher ein elektrolytisches Verfahren ein. An der Elektrode, an der Sauerstoffperlen emporsteigen, ist das Wasser sauer, an der anderen Elektrode, die Wasserstoff produziert, ist es basisch. Der neue Prozess basiert…

[weiterlesen]