Königliche CLT-Ehrung

Gerhard Schickhofer wurde am 7. Oktober mit dem Marcus-Wallenberg-Preis (MWP) 2019 für Forschung und Wissenstransfer im Bereich Brettsperrholz (CLT) ausgezeichnet. Schickhofer habe als Professor des Instituts für Holzbau und Holztechnologie der TU Graz den wissenschaftlichen und technologischen Grundstein für die Entwicklung des Brettsperrholzes CLT gelegt, so MWP. Für seine Entdeckungen wurde er mit dem Preis 2019 in Höhe von zwei Millionen…

[weiterlesen]