Sonne "stromt" bei Frauenthal 

Die neue Photovoltaik-Anlage am Dach der Frauenthal Handel Gruppe in Perchtoldsdorf (NÖ) umfasst 1.160 Paneele und erzeugt 360.000 kWh pro Jahr – das entspricht einem Drittel des Bedarfs vor Ort. Ein Logistikzentrum im Vollbetrieb, ein ISZ Abholmarkt, ein Bad & Energie Schauraum sowie die größte SHT Vertriebsniederlassung der Gruppe werden ab sofort mit sauberem Sonnenstrom versorgt. „Umweltschutz beginnt zuerst einmal bei uns im …

[weiterlesen]

Frauenthal spürt Margendruck

Obwohl sich der Umsatz der Frauenthal Division Handel im 1. Halbjahr 2019 um 2,2 Prozent auf 292,3 steigerte, ist das Ergebnis nach Steuern ins Minus gerutscht. „Die Division Frauenthal Handel musste sich in einem stark umkämpften Markt mit anhaltend hohem Preisdruck behaupten“, kommentiert Erika Hochrieser, Finanzvorstand der Frauenthal Holding AG, die unter anderem die Sanitärhandelsriesen SHT und ÖAG umfasst. Das Ebitda reduziert sich …

[weiterlesen]