Attensam: „Die Technik hilft uns“

Building Times: Fr. Hübner, Sie befassen sich beruflich viel mit Service. Trifft es zu, dass viele Menschen möglichst guten und umfangreichen Service wollen, aber möglichst wenig dafür auslegen wollen? Sabine Hübner: Wenn ein Service einen Engpass beseitigt und Dinge erledigt werden, die Menschen nicht tun können oder tun wollen, das sind sie auch sehr wohl bereit Geld auszugeben. Die Dienstleitung wird in der Zukunft sich ein ganz …

[weiterlesen]