Neue Rechenzentrums-Kooperation

Rittal und Stulz kooperieren ab sofort weltweit im Bereich passgenauer Rechenzentrums-Infrastrukturlösungen sowie bei Beratung und Service.

Der Systemanbieter für Schaltschranktechnik und IT-Infrastruktur Rittal und Stulz, ein Unternehmen für Rechenzentrumsklimatisierung kooperieren ab sofort weltweit. Konkret runden Kaltwassersätze, Freikühlanlagen, Seitenkühler und Indoor-Chiller von Stulz  das breite IT-Infrastruktur-Portfolio von Rittal ab. Dazu gehören IT-Systemschränke, IT-Kühlung und IT-Stromversorgungslösungen sowie Software-Lösungen für Datacenter Management und IT-Monitoring.

Die Partner ergänzen das Portfolio mit einem globalen Service-Angebot und Optimierungsdienstleistungen, die Betreiber über den gesamten IT-Lebenszyklus hinweg unterstützen. Das Ergebnis sind Rechenzentrumslösungen mit Zukunfts- und Investitionssicherheit. Transparente TCO-Berechnung trifft auf Hochverfügbarkeit und Sicherheit inklusive Monitoring.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben