Nächste Absage für ISH

Die Technische Alternative hat sich dazu entschieden an der ISH 2021 nicht teilzunehmen.

Grund für die Absage ist die „nur schwer vorhersehbare Entwicklung in den nächsten 6 Monaten“, heißt es in einer Aussendung. Dies in Kombination mit den aufwendigen Hygienemaßnahmen habe das Unternehmen dazu veranlasst, die Teilnahme zu canceln.

Ebenfalls werden alle Seminare vorerst ersatzlos abgesagt. Stattdessen soll es ab Herbst ein neues Angebot an Webinaren geben.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben