Holter neu im Web

Die neue Website des Sanitär- und Heizungsgroßhändlers Holter ist für Alle da. Sie ist der digitale Anlaufpunkt für Installateurbetriebe, KonsumentInnen, ArchitektInnen und PlanerInnen. Ein Kernstück sind die zwölf Badwelten.

Holter hat seine unterschiedlichen Websites zu einer gemeinsamen Plattform für alle Ziel­gruppen zusammengeführt. Der neue Web-Auftritt unter holter.at umfasst das gesamte Angebot des Familienunternehmens für Bad & Haushalt, Wellness & Pool sowie Heizung, Energie & Haustechnik.

Für Installateurbetriebe bietet die neue Website einen eigenen Bereich mit einem Überblick des Leistungsspektrums. Hier können FachkundInnen auch in das Bestell- und Informationsportal einsteigen. Neu ist das Seminar- und Veranstaltungsangebot der Holter Akademie, für das sich die KundInnen auch online anmelden können. Für PlanerInnen und ArchitektInnen bietet die Website ebenfalls einen eigenen Navigationspunkt mit maßgeschneidertem Angebot.

12 Badwelten

Ein Kernstück der neuen Website ist ein Bereich mit zwölf Badwelten. Hier können die BesucherInnen ihr Wunschbad mithilfe verschiedener Filtermöglichkeiten auswählen. Das Angebot reicht vom kleinen Bad über das Sanierungs- und Familienbad bis zum Private Spa fürs Zuhause. Terminvereinbarungen für Beratungen in den Ausstellungen oder per Video-Telefonat sind online ebenfalls möglich. Die Ausstellungs- und Installateursuche sind zusätzliche Services.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben