Galoppierender Gaspreis

Der Großhandelspreis für Erdgas steigt. Der Österreichische Gaspreisindex liegt um 39 % höher als im März vor einem Jahr.

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) steigt im März 2021 im Vergleich zum Vormonat Februar um 7,9 %. Gegenüber März 2020 liegt er um 39,0 % höher. Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Index klettert im März 2021 auf 79,61 Punkte. In den vergangen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 49,16 Punkten.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben