Caverion: Porreal-Übernahme abgeschlossen

Erfolgreiche Übernahme: Caverion hat sämtliche Anteile an der Porreal in Österreich, einschließlich ihrer Tochtergesellschaft Alea, gekauft.

Mit 02.08.2022 hat Caverion die Übernahme der Porreal Gruppe erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen bietet technische und infrastrukturelle Facility Services und Immobilienberatung in Österreich an und beschäftigt rund 380 Mitarbeiter. Die Übernahme stärkt die Position von Caverion auf dem österreichischen Markt für Facility Management. Am 29. Juni hatte Caverion den Kauf bekannt gegeben.

Die Porreal Gruppe hat ihre Hauptsitze in Wien. Porreal bietet technische Facility Services und Immobilienberatung an, während Alea sich auf infrastrukturelles Facility Management und Reinigungsdienstleistungen anbietet. Die Stand-alone-Umsätze von Porreal und Alea beliefen sich im Jahr 2021 auf 23 Mio. Euro und 12 Mio. Euro.