Sicherheit im Klassenraum

Signify stattet eine Schule in Deutschland mit zwei Philips UV-C-Wandleuchten zur Desinfektion oberer Lufträume aus.

Die Schulen kehren langsam wieder zur Normalität zurück. Alle Akteure sind bestrebt, hierfür höchstmögliche Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Eine zusätzliche Maßnahme zu den bestehenden Hygienekonzepten kann die Desinfektion der Luft mithilfe von UV-C-Licht darstellen. In einem Pilotprojekt in der Comenius-Schule im brandenburgischen Zossen wurden zwei Philips UV-C-Wandleuchten von Signify. UV-C-Licht wird künstlich erzeugt und bezeichnet die kurzwellige Form von ultraviolettem Licht. Es kann Viren, Bakterien und Keime inaktivieren, indem es die DNA und/oder RNA von Mikroorganismen beschädigt und dadurch unschädlich macht.

Sicherheit als oberstes Gebot

Höchste Priorität hatte für alle Projektpartner selbstverständlich die Sicherheit der Kinder. Durch die Installationshöhe von 3,2 Metern ist in Kombination mit der Abschirmung und Optik der Leuchten sichergestellt, dass sich Schüler sowie Lehrkräfte auch während die Geräte in Betrieb sind im Raum aufhalten können. Um eine weitere Schutzebene bereitzustellen, wurde zusätzlich zu diesen Aspekten eine Sicherheitsabschaltung für die Philips UV-C-Geräte eingebaut. Mittig unter der Leuchte ist jeweils ein Sensor mit Abschaltelektronik in einem sogenannten sabotagesicheren Gehäuse installiert. Durch Detektion des oberen Luftraums sorgt dieser dafür, dass sich die UV-C-Beleuchtung bei Bewegungen, bei Abdeckung oder Fehlfunktion des Sensors sowie bei festgestellter Sabotage oder Beschädigung an den Geräten automatisch abschaltet. Weitere Schutzelemente der Sicherheitsabschaltung sind ein Notausschalter direkt vor Ort sowie eine Zeitschaltuhr.

„Das Pilotprojekt zeigt, wie vielfältig unsere UV-C-Technologie in wichtigen Bereichen der Gesellschaft einsetzbar ist. Gerade bei Schulen steht bei der Wiederaufnahme des Regelbetriebs die Sicherheit der Schüler und der Lehrkräfte im Vordergrund. Wir sind sehr froh, dass Signify durch die Bereitstellung der UV-C-Leuchten einen Beitrag hierzu leisten kann“, erklärt Torsten Hünermund, Vertriebsleiter Öffentliche Beleuchtung Region Nord-Ost bei Signify DACH.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben