Neuheiten bei Admonter

Admonter hat im Zuge der Bau online einige Produktneuheiten im Sortiment präsentiert.

Admonter ist nicht nur am Boden Zuhause, sondern weiß auch, wie man gesamten Räumen ein Antlitz verleiht, das die Handschrift der Natur trägt. Böden, Wände, Treppen, Türen und Akustiklösungen bietet das Unternehmen an. Auf der Bau digital wurden zahlreiche Neuheiten des Unternehmens präsentiert.

Boden mit Wohngefühl

Gute Atmosphäre beginnt mit dem richtigen Boden. Er ist die Basis für das was kommt. Und das kann erfahrungsgemäß alles sein. Mit den Neuheiten im Bodenbereich sind mit zwei neuen Eichenfarben und der neuen Kernesche Natura weitere Gestaltungsmöglichkeiten gegeben.

Neue Verkleidungselemente

Admonter Elements sind nicht nur in verschiedenen Holzarten und unzähligen Farbvariationen erhältlich, sondern auch mit unterschiedlichem Aufbau, Stärken und Sortierungen – egal ob als Wandverkleidung, Küchenfront, Möbel oder als Tischplatte. Neu im Sortiment ist unter anderem die Galleria Grid, die eine verkohlte Oberfläche darstellt und damit jedem Raum einen ganz persönlichen Charakter verleiht. Bei der Eiche Möbelplatte, sind es die drei übereinander gleichlaufend verleimten keilgezinkten Eichenlamellen, die eine fertige Sichtkante ermöglichen und die Eiche medium hebt sich speziell durch ihre besondere Farbe von den anderen Naturholzplatten ab.

Decke mit Kühlung

Das steirische Unternehmen bietet auch Akustikelemente aus Holz, die bei gezieltem Einsatz die Raumakustik verbessern und Schall entweder absorbieren oder verstärken sollen. Neu im Admonter Sortiment ist die Klimadecke bestehend aus Naturholz Akustikelementen „Acoustics Premium“. Diese regelt Mithilfe einer speziellen Unterkonstruktion das Raumklima, im Winter wie auch im Sommer. Die Klimadecke ermöglicht beides, eine Kühlung, sowie auch eine Beheizung des Raumes. Besonders für Verkaufsräumlichkeiten, Gastronomie, Hotellerie, Büros, Seminarräume oder Vortrags- und Festsäle bietet sie eine formschöne, ökologische und funktionale Lösung.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben