Kühle Luft trotz wenig Platz

Güntner bringt Luftkühler speziell für kleine Lebensmittelhändlern, Restaurants und Co auf den Markt.

Das neue Produkt Mini Compact Luftkühler des Kälte- und Wärmespezialisten Güntner hat von lediglich eine Höhe von 124 mm. Die unten angeordneten Ventilatoren sollen laut Hersteller erlauben den Luftkühler bündig an der Decke zu montieren, sodass die Anwender von der kompakten Baugröße des Kühlers profitieren. Gleichzeitig soll damit laut Güntner auch die Hygiene verbessert werden, da sich keine Verunreinigungen auf dem Kühler ansammeln können. Das Unternehmen gibt an, dass durch die energieeffiziente Bauform inklusive optimierter Abtauheizung die Betriebskosten gegenüber herkömmlichen Luftkühlern um bis zu 30 % im Kühl- und um bis zu 50 % im Abtaubetrieb sinken. Das Aluminiumgehäuse ist pulverlackbeschichtet und verhindert so Korrosion. Das Gerät gibt es in zehn verschiedenen Varianten von 0,4 bis 2,2 kW Nutzleistung mit verschiedenen Kältemitteloptionen wie HFKW, CO2 oder brennbaren Kältemitteln.Der europäische Vertrieb startet noch im Jänner.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben