Flächenheizung für Außenbereich

Kleiner Beitrag zur Erderwärmung: Die herotec GmbH Flächenheizung hat mit tempusVolt Out eine Flächenheizung für den Außenbereich auf den Markt gebracht.

tempusVolt Out wurde für die Beseitigung von Schnee und Eis auf Wegen, Rampen, Einfahrten und anderen Außenflächen konzipiert. Die Freiflächenheizung ist komfortabel zu verlegen und für drei Einbausituationen angepasst: Estrich/Sand, Beton und Gussasphalt. Die Heizleiter sind an einem Gewebe fixiert, um einen gleichbleibenden Abstand zu gewährleisten. Sie verfügen über einen äußerst robusten Außenmantel.
Die Vorteile einer Freiflächenheizung liegen im automatisierten Betrieb. Es muss kein Personal vorgehalten und Streusalz kann vermieden werden, das macht sie ökonomisch und auch umweltfreundlich, meint der Hersteller. Bei Einsatz von Strom aus erneuerbaren Energien kommt der ökologische Betrieb im Sinne von Nachhaltigkeit hinzu. Die Eckdaten zu tempusVolt Out: Netzspannung 400 V, Leistung 300 W/m2, Kaltanschlussleitung 12,00 m, Lieferbreite: 0,80/0,90 m, CE-konform.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben