Erweiterte Raumdesinfektion

Signify führt neue Philips UV-C-Desinfektionsprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein.

Mit der decken- oder wandmontierten Lösung Active Air SM310C sowie dem mobilen UV-C-Gerät UVCA200 können Gewerbe und öffentliche Einrichtungen die Luft in ihren Räumlichkeiten wirksam desinfizieren, ohne dabei den regulären Betrieb unterbrechen zu müssen. Sie ergänzen das bestehende UV-C-Portfolio von Signify, das für den professionellen Einsatz bereits diverse Leuchten für die Desinfektion oberer Lufträume sowie Lichtleisten zur Entkeimung von Oberflächen und Desinfektionskammern für den Einsatz bei Gegenständen und Equipment beinhaltet. Die beiden UV-C-Produkte sind dafür konzipiert, die Raumluft an Orten mit hohem Bedarf an gereinigter und keimfreier Luft kontinuierlich zu desinfizieren.

Das montierte Philips UV-C-Desinfektionsgerät Active Air SM310C inaktiviert Keime in der Raumluft, sobald diese durch das Gerät strömt. Das UV-C-Licht wird ausschließlich innerhalb des Geräts abgegeben und gelangt nicht nach außen, sodass es zu keiner unbeabsichtigten Exposition kommt. Mit den integrierten Ventilatoren wird die Raumluft in das Innere des Geräts gesaugt und dort einer intensiven Desinfektion unterzogen. Anschließend wird sie wieder freigesetzt und vermischt sich durch natürliche Zirkulation mit der Luft im Raum. Das Active Air UV-C-Desinfektionsgerät ist kompakt, lässt sich an der Decke oder einer Wand montieren. Es kann einfach per Plug & Play an einer herkömmlichen Steckdose angeschlossen werden.

Eine weitere Neuheit ist das freistehende und mobile Philips UV-C-Luftdesinfektionsgerät UVCA200. Es verfügt über einen leistungsstarken Ventilator, der die Raumluft kontinuierlich in das Gehäuse hineinsaugt und dort dem UV-C-Licht aussetzt. An der Oberseite tritt die saubere Luft dann wieder aus. In nur zwei Stunden (bei Abdeckung eines Umkreises von 28 Quadratmetern) können so bis zu 90 Prozent der Mikroorganismen in Räumen von einer Größe bis zu 80 Kubikmetern inaktiviert werden. Da anwesende Personen dem UV-C-Licht nicht direkt ausgesetzt sind, ist die Verwendung auch ohne Unterbrechung der Geschäftsaktivitäten oder des Unterrichts möglich. Die Steuerung erfolgt per intuitivem Touch-Display und bietet drei verschiedene Leistungsstufen, die einen leisen Betrieb von unter 40 Dezibel ermöglichen, sowie eine Timer-Funktion und eine Kindersicherung.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben