Vaillant: Lange Nacht der Heizung

Am 24. September 2019 öffnet Vaillant seine Kundenzentren in Wien, Traun, Graz, Salzburg und Innsbruck. Besucher erhalten Informationen über hochmoderne Heiztechnik.

Am 24. September 2019 lädt Vaillant Österreich zur langen Nacht der Heizung in das Vaillant-Kundenzentrum in Wien sowie die Vertriebsbüros in Traun, Graz, Salzburg und Innsbruck. Interessierte können sich aus erster Hand über moderne, kosteneffiziente und umweltfreundliche Heiztechnik informieren. Konkret: über Möglichkeiten zur Sanierung bestehender Heizanlagen, energieeffiziente Wärmepumpen, moderne Gas- und Ölheizungen, clevere Kombinationen mit Photovoltaik, Heizen und Warmwasser mit Strom sowie die attraktiven Vaillant-Service-Leistungen. Darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeit, sich vor Ort bei Koop-Partnern und Energieversorgern zu ihrem Projekt zu informieren.

Die Vaillant-Standorte sind jeweils ab 16:00 Uhr für die Besucher geöffnet. An den Standorten Wien, Graz und Traun werden ab 18:00 Uhr Fachvorträge angeboten. In allen Vaillant-Kundenzentren ist eine große Auswahl an hochmodernen Geräten ausgestellt und die Vaillant-Experten stehen bis 22:00 Uhr für Fragen zur Verfügung. Für Verpflegung ist gesorgt.

Besuchern der langen Nacht der Heizung winkt ein Bonus: Wer sich für ein Vaillant-Angebot entscheidet, kann bis zu 1.300,- Euro sparen.

Die Vaillant-Standorte der langen Nacht der Heizung:

• Clemens-Holzmeister-Straße 6, 1100 Wien
• Egger-Lienz-Straße 4, 4050 Traun
• Karlauer Gürtel 7, 8020 Graz
• Reichenhaller Straße 23A, 5020 Salzburg
• Fritz Konzertstraße 6, 6020 Innsbruck

Keine Kommentare

Kommentar schreiben