Schulen aus Holz

Stora Enso veranstaltet am 4. November 2020 ein Webinar zum Thema Schulen aus Holz.  

Das Klima in Innenräumen ist ein viel diskutiertes Thema dieser Tage. Laut Stora Enso soll ein Gebäude aus Holz zu einem natürlich regulierten und gesunden Klima beitragen. Stora Enso präsentiert in einem Webinar am 4. November, von 14:00 – 15:00 Uhr ein Best Case von einem Schulprojekt in St. Johann im Pongau, welches mit Massivholzelementen gebaut wurde.

Bei dem Event soll mit dem Architekten, der umsetzenden Baufirma, Vertreter aus der Politik sowie der Schulleiterin über die Überlegungen im Vorfeld, die Learnings sowie die sicht- und spürbaren Auswirkungen auf die Schüler gesprochen werden. Außerdem soll das neue School Concept by Stora Enso vorgestellt werden, das bei der Planung und dem Design von Schulen aus Holz mit den nötigen Insights und Tipps unterstützen kann.

Gesprächspartner werden sein:

Architekt Simon Speigner, sps architekten zt gmbh

Salzburger Landesrat Josef Schwaiger

Schulleiterin Elisabeth Obermoser-Kemetinger, ZIS Zentrum für Inklusiv und Sonderpädagogik

Geschäftsführer Thomas Hartl, Innovaholz

Business Development Manager Johanna Kairi, Stora Enso

 

Anmelden können Sie sich hier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben