Hybrid-Lehrgang: Experte Für Örtliche Bauaufsicht

Austrian Standards bietet im Februar einen insgesamt sechstägigen Lehrgang zum Thema "Experte für Örtliche Bauaufsicht.

Dieser Lehrgang bietet inhaltliche Updates zu:

  • Aufgaben und Organisation der Örtlichen Bauaufsicht (ÖBA)
  • Risiken und deren Vermeidung
  • Info-Management und Dokumentation
  • Kalkulation und Abrechnung
  • Bauvertragswesen
  • Mehrkostenforderungen
  • rechtliche Spezialfragen und Kommunikation

Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis werden erfolgreiche Lösungsansätze präsentiert. Nach dem Lehrgang können Teilnehmer eine Prüfung ablegen. Damit erlangen diese das international gültige Personenzertifikat „Zertifizierte Örtliche Bauaufsicht“.

Hybrid-Veranstaltung

Diese Veranstaltung ist entweder als Präsenzveranstaltung oder als Online-Schulung besuchbar. Als Präsenzteilnehmer nehmen Sie in unserem Meeting Center teil, als Onlineteilnehmer loggen Sie sich in unser Videokonferenztool ein und sind von zuhause mit dabei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die gewünschte Besuchsform an.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben