Trox: Jugend rückt nach

Trox-Manager Reinhard Grill tritt ab, Markus Holzinger folgt nach.

Belohnt mit dem „goldenen Trox-Gitter“ wurde der Trox-Geschäftsführer für Finanzen & HR Reinhard Grill nach 25 Jahren beim Sommerfest verabschiedet. Während seiner Tätigkeit konnte Trox Austria GmbH (inkl. CEE-Länder) den Umsatz vervierfachen und ist damit die mit Abstand größte Vertriebsgesellschaft innerhalb der Trox Group.

Mit dem Abgang von Grill vollzieht Trox Austria auch einen Generationenwechsel. Markus Holzinger (38) übernimmt als Prokurist nunmehr die Bereiche Finanzen & HR. Sonst bleibt das Team um Geschäftsführer Karl Palmstorfer, der seit über 19 Jahren bei Trox Austria tätig ist, mit Norbert Lex (Vertriebsleiter Österreich), Reinhard Brenner (Leiter Business Development) und Michael Wurdits (Leiter Customer Service) gleich.

Sie alle freuen sich über die 2018 gewonnenen Projekte, wie Böhringer LSCC, Holzhochhaus in Aspern, Landeskrankenhaus Villach, Klinikum Stuttgart, Einkaufszentrum in Steyr, SLM Redlham, Krankenhaus Zams, EXPO 2000 in Sofia (BG), Depot Nationalmuseum in Brno (CZ) und Depot Nationalmuseum in Budapest (HU).

Keine Kommentare

Kommentar schreiben