Speziell gedämmter Vollholzwohnbau

Steinbacher lieferte Hochleistungsdämmplatten an Großprojekt in Kufstein.

Der Tiroler Dämmstoffproduzent Steinbacher hat 560 Quadratmeter seiner Dämmplatten steinopor® EPS-W 30 plus für die Gefälledämmung eines Vollholzwohnbaus beigesteuert. Die grauen Platten mit integrierten Infrarotreflektoren gewährleisten laut dem Familienunternehmen eine um 14 Prozent bessere Dämmwirkung als die weißen Styroporplatten. „In der von uns erstellten Gefälleplanung wurden die einzelnen Flächen erfasst und dämmtechnisch auf die jeweiligen Bedingungen hin optimiert. Die Gefälledämmplatten wurden gemäß Verlegeplan beschriftet, gestapelt und schließlich an die Baustelle ausgeliefert“, so Steinbacher-Geschäftsführer Roland Hebbel. Das gesamte Wohnbauprojekt strebt die klimaaktiv-Zertifizierung in Gold an.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben