Spendable-Installateure

Die 1a-Installateure haben mit Thermenwartung 7.800 Euro an Spenden gesammelt.

Mit dem Motto „Ihre Therme wärmt jetzt doppelt!“ spendeten die Wiener 1a-Installateure bei allen Thermenwartungen im September bis November automatisch einen Euro an die Aktion „Ein Funken Wärme“ der Caritas Wien. Insgesamt konnten mit dieser Aktion 7.800 Euro gesammelt werden, die nun an die Schirmherrin der Aktion „Ein Funken Wärme“, Barbara Stöckl, übergeben werden konnte.
Als Nebeneffekt wollten die 1a-Installateur einmal mehr auf die Bedeutung der Thermenwartung hinweisen. Das kommt nicht von ungefähr, denn jährlich gibt es allein in der Bundeshauptstadt mehrere Todesopfer. Das auch weil von den rund 850.000 in Bertrieb befindlichen Gasthermen bei nicht wenigen Geräten die Wartung unterbleibt.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben