Praxishandbuch Datenschutz

Der TÜV präsentiert einen neue Leitfaden zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der als konkrete Hilfestellung für die betriebliche Praxis ausgelegt ist.

Jeder verarbeitet personenbezogene Daten: Personen, Unternehmen und Organisationen – unabhängig von deren Betriebsgröße. Der Vorgang der Verarbeitung reicht von der Erhebung über die Speicherung bis hin zum Löschen von Daten. Datenschutz ist ein Grundrecht und nichts Neues, mit dem Inkrafttreten der EU-DSGVO hat sich jedoch in der Europäischen Union einiges verändert: Die Betroffenenrechte wurden gestärkt, das Eingriffsrecht der Aufsichtsbehörden verschärft.

Das neue Praxishandbuch zeigt, was die DSGVO für Unternehmen und Organisationen bedeutet und wie Problemstellungen gelöst werden können. Es liefert einen kompakten Überblick über die aktuelle Gesetzeslage in Österreich und Deutschland und enthält eine Fülle an Praxisbeispielen aus dem betrieblichen Alltag sowie Textvorlagen und Checklisten.

Das Werk sticht insbesondere durch das Kapitel „Prüfschema“ hervor: Ein 10-Punkte-Programm hilft den Leser/innen zu prüfen, wie ein Sachverhalt nach der DSGVO zu bewerten ist.

Preis: EUR 54,90 (zzgl. USt), 292 Seiten, TÜV Austria Fachverlag

Keine Kommentare

Kommentar schreiben