Neuer Herz-Techniker

Anton Mayer leitet die Anwendungstechnik bei Herz Armaturen.

Anton Mayer hat im Juli die Leitung Anwendungstechnik und das Produktmanagement von Herz Armaturen übernommen. Seine 20-jährige Branchenerfahrung wird er vor allem in den Bereichen Innovation und Technik einbringen und hier gemeinsam mit seinem Team neue Akzente setzen. Der gebürtige Niederösterreicher hat Lebensmittel- und Biotechnologie in Wien studiert und seine Diplomarbeit dem Bereich Energie- und Umwelttechnik gewidmet. Mayer ist verheiratet, segelt und reist gerne.

Noch vor seiner Zeit bei Herz wurde HerzCON entwickelt. Mit diesem Produkt möchte setzt Herz Armaturen neue Akzente im Bereich montagfreundlicher und sicherer Anschlüsse von Fan Coils setzen. Rund um das bewährte Herz 4006 Smart Kombiventil wurde eine komplette Systemeinheit mit Multifunktions-Kugelhahnblock, Entlüftungsventil, Entleerventil und Schmutzfänger entwickelt. Funktionalitäten wie regeln, regulieren, füllen, spülen, entleeren, absperren und filtern sind mit dem HerzCON in einer Einheit realisiert. Die wasserdampfdiffusionsdichte Isolierbox, die standardmäßig mitgeliefert wird, ermöglicht den Einsatz sowohl im Heizungs- als auch im Kühlungsbereich. Vier Durchflussbereiche und die Möglichkeit, Frostschutzgemische einzusetzen, komplettieren die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die multifunktionale Systemeinheit wird werksgeprüft und mit der 5-jährigen Garantie geliefert.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben