ISZ Cup: Erfolgreich gesegelt

Die 500 ISZ Cup Segler waren alle klar zu Wende – klar zum Aufbruch in die neue Freiheit. Nach coronabedingten Verschiebungen fand der ISZ Cup Ende September in Pula, Kroatien, zur Freude aller statt.

Die Zutaten: 500 Segler, 70 Boote und 100 % Spaß. Frauenthal schaffte es eine sichere und trotzdem super-lässige XXXL Regatta auf die Beine zu stellen. Das Organisationsteam hat ja schon Routine, feierte man heuer unglaubliche 20 Jahre ISZ Cup. Die Regatta hat mit ihrer langen Tradition in der Branche längst Legendenstatus erreicht. Auch der ISZ Cup 2021 reiht sich nahtlos in die Erfolgsgeschichte ein. 100 % Fun, bei höchster Sicherheit war das Motto der Crew. Und man wurde diesem mehr als gerecht.

Die Segler sorgten für viele spannende Wettkampf-Momente, denn die 70 Boote schossen oft sehr knapp aneinander vorbei. Aber die Profis steuerten ihre Schiffe zwar stets hart am Wind aber trotzdem sicher vom Start ins Ziel. Einiges wilder ging es bei der Wilo Schlauchboot-Regatta zu, wo einige Teilnehmer ein erfrischendes unfreiwilliges Bad im Hafenbecken nahmen.

Hunger nach Geselligkeit gestillt

Auch die Abendveranstaltungen und vor allem die Siegerehrung waren Highlights der Reise; denn nach vielen Monaten ohne gemeinsames Feiern, waren alle wie ausgehungert nach Geselligkeit. Gewinner der ISZ Regatta in der Gästeklasse wurde das Boot ÖAG. Den Sieg in der Allgemeinklasse sowie in der Gesamtwertung holte sich das Team ISZ Strasshof; und das sogar bei seiner ISZ Cup Premiere. Der legendäre Wanderpokal steht bis zum nächsten ISZ Cup in Strasshof.

Peter Schenk, Leitung Infrastruktur bei der Frauenthal Handel Gruppe, über den ISZ Cup: „Nach all den privaten Einschränkungen und dem beruflichen Stress der vergangenen Monate, wollten wir unseren Kunden und Partnern ein unvergessliches, aber auch sicheres Erlebnis bieten. Die Stimmung war von der Ankunft bis zur Abreise sensationell, die Wettkämpfe spannend und fair, die Teilnehmer rücksichtvoll. Wir freuen uns schon auf den nächsten ISZ Cup. Denn unsere XXXL Regatta ist eben einzigartig in der Branche.“

Mit an Bord waren: Alva, Austria Email, BWT, Duka, Duravit, Geberit, Grohe, Grundfos, Hutterer+Lechner, Kludi, Kontinentale, Laufen, ÖAG, Poloplast, Rehau, Rems, SHT, Steinbacher, Wilo, Vogel&Noot

 

10 Kommentare

MonteKnilt:
29. April 2022 um 21:41 Uhr

Jeffreymuh:
6. Mai 2022 um 12:00 Uhr

does ivermectin kill lice 1% ivermectin what is ivermectin derived from

Jeffreymuh:
7. Mai 2022 um 12:34 Uhr

ed dysfunction ed drugs over the counter mens erection pills

Jeffreymuh:
9. Mai 2022 um 13:49 Uhr

prednisone 50 mg price cheap prednisone where can i buy prednisone without a prescription

Jeffreymuh:
10. Mai 2022 um 02:14 Uhr

ivermectin vs moxidectin ivermectin for ear mites ivermectin dosage for covid

RogerRaimb:
11. Mai 2022 um 18:00 Uhr

ivermectin lawsuit ivermectin in canada dr rajter ivermectin

RogerRaimb:
13. Mai 2022 um 18:07 Uhr

ed drugs compared medication for ed cure ed

RogerRaimb:
14. Mai 2022 um 08:37 Uhr

tractor supply ivermectin pour-on ivermectin for dogs tractor supply stromectol buy uk

RogerRaimb:
15. Mai 2022 um 00:35 Uhr

male ed drugs best male ed pills ed pills gnc

RogerRaimb:
16. Mai 2022 um 02:12 Uhr

oral ivermectin cost ivermectin? ivermectin toxicity

Kommentar schreiben