Fußboden elektrisch heizen

Größere Auswahl für die Fußbodenheizung: Durch die Übernahme der Electrical Heating Concepts (EHC) erweitert die Firma Herotec ihr Sortiment um die Sparte elektrische Flächen- und Begleitheizungen.

Für verschiedene Anforderungen: Herotec hat mit der Dünnbettheizmatte TempusVolt, Estrichheizung TempusVolt Pro und Freiflächenheizung TempusVolt Out ins Programm aufgenommen. Die Dünnbettheizmatte ist laut dem Fußbodenheizungshersteller besonders für elektrische Flächenheizungen in Neubauprojekten und in der Altbausanierung geeignet. Bei tempusVolt Pro handelt es sich um Estrich-Heizmatte, Verwendung finden diese zum Beispiel in Niedrigenergiehäusern in Verbindung mit Eigenstromerzeugung. Die Freiflächenheizung tempusVolt Out wird von Herotec für die Beseitigung von Schnee und Eis auf Wegen, Rampen, Einfahrten und anderen Außenflächen empfohlen.

Steuerung via Handy

Fußbodenheizungshersteller hat auch einen WiFi-Temperaturregler ins Angebot aufgenommen, womit sowohl Elektro- als auch Warmwasserheizungen angeschlossen werden können. Über die Tuya-App kann laut Hersteller auf dem Smartphone kann die gewünschte Temperatur geregelt sowie Programme eingestellt werden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben