sponsored content

Bis zu 14% Investitionsprämie sichern!

Engie unterstützt Sie bei der Entwicklung und Einreichung zukunftsweisender Ökologisierungsprojekte. Mit der Investitionsprämie der Bundesregierung für die optimale Nutzung modernster Wärmepumpen, Kälte-, Wärme- und Lüftungsanlagen bis hin zum Monitoring der Effizienzmaßnahmen sparen Sie jetzt bis zu 14%.

Nutzen Sie die große Erfahrung von ENGIE. Unser starkes Team von mehr als 1.000 MitarbeiterInnen hat bereits zahlreiche Unternehmen erfolgreich bei der Einreichung förderungswürdiger Ökologisierungsprojekte begleitet. „Damit helfen wir unseren Kunden die Investitionen noch attraktiver zu gestalten und dabei die künftigen Betriebskosten sowie den ökologischen Fußabdruck nachhaltig zu reduzieren“, erklärt Jörg Heißenberger – Geschäftsführer der ENGIE Austria.

Buchen Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin mit einem unserer Experten ganz in Ihrer Nähe LINK, um diese Prämie für einen der folgenden förderungsfähigen Projektbereiche zu generieren:

  • Wärmepumpen für effizientes Heizen und Kühlen
  • Energieeffiziente Gewerbe-, Industrie- und Prozesskälteanlagen
  • Energieeffizienz-Optimierung in Betrieben
  • Umsetzen nachhaltiger Energielieferkonzepte
  • Photovoltaik für ökologische Stromerzeugung
  • Abwärme Auskoppelung zur Effizienzsteigerung
  • Gebäudetechnik für thermische Sanierung
  • Und vieles mehr…

Lassen Sie sich von unseren Referenzprojekten überzeugen. Vertiefende Informationen finden Sie auf unserer Homepage (www.engie.at/investitionsfoerderung). Gerne stehen wir Ihnen auch für einen unverbindlichen Beratungstermin zur Verfügung. LINK

Unsere Kunden aus Industrie, Gewerbe, Wohnbau und Gemeinden profitieren von unserer technischen Kompetenz und unserem serviceorientierten Ansatz „Alles aus einer Hand“. So gestaltet sich der Weg in die CO2-neutrale Energiewende effizient und einfach für unsere Kunden.

Als einer der führenden Anlagen- und Energiedienstleister in Österreich plant, baut, betreibt und saniert ENGIE technische Anlagen sowie Gebäude und versorgt diese nachhaltig mit Energie.

Nachhaltiges Wirtschaften zahlt sich aus: Die Umwelt schonen und bares Geld sparen!

Keine Kommentare

Kommentar schreiben