Baumit Life Challenge

Die Fassaden-Finalisten stehen

Im Wettbewerb um die europäische Fassade des Jahres 2018 wurden diesmal deutlich mehr, exakt 325 Objekte (2016 waren es noch 252 Objekte) aus 26 Ländern zur Bewertung durch eine internationale Experten-Jury eingereicht. Ende März ging der Wettbewerb in die entscheidende Phase: Die Top-Fassaden für die Shortlist wurden durch die hochkarätige Experten-Jury per Online-Voting ermittelt. Diese Shortlist besteht aus den jeweils 6 besten Fassaden der 6 Kategorien. Die 36 Nominierten (Architekten, Bauherren und Baufirmen) werden zur Preisverleihung des Life Challenge Awards am 14. Juni 2016 in die slowakische Hauptstadt eingeladen. „Es bleibt also spannend bis zum Finale in Bratislava, wo 13 internationale Jury-Mitglieder die jeweiligen Gewinner und den Hauptsieger der Baumit Life Challenge per Punktevergabe ermitteln“, so Robert Schmid, Geschäftsführer der Baumit Beteiligungen GmbH. Österreich ist übrigens mit 5 Projekten im Finale stark vertreten.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben